Archiv der Kategorie: Ankündigung

Workshop: Ideen für die Zukunft des alten Fiegeschen Saals

Am 27.9. von 17.00-19.30 Uhr bietet RoBiNet im Sellenfried 1 einen ganz besonderen Workshop an: Jung und Alt, Neubürger und alteingesessene Rosdorfer sind herzlich eingeladen, den wunderschönen, über 100 Jahre alten Saal der ehemaligen Gaststätte Fiege (rechts hinter der Musikschule Musi-Kuss) zu besichtigen und ihre Ideen für die künftige Nutzung beizusteuern. Denn im Vorfeld der geplanten Renovierung ist es unerlässlich, eine Vorstellung davon zu entwickeln, was hier im Herzen unseres Ortes alles angeboten werden könnte: Ausstellungen, Lesungen, Theateraufführungen, Konzerte oder Yogakurse? Soll es Tischtennisplatten geben? Eine extralange Murmelbahn? Ein kleines Ortsmuseum? Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Von 17.00-17.30 Uhr ist Zeit für die Besichtigung des Raums vorgesehen. Anschließend werden wir nach einer kurzen Einführung die Ideen der Teilnehmer sammeln und eine „Hitliste“ der beliebtesten Vorschläge aufstellen.

Für Kaffee und kalte Getränke ist gesorgt; Kinder sind herzlich willkommen!

Gerne können Ideen auch über die Kommentarfunktion am Endes dieses Artikels gepostet werden.

Rückfragen und Kontakt: Ralf und Ute Lesjak, Tel. 3811158, Ruth Finckh, Tel. 781684

Einladung zur Hauptversammlung 2019

Einladung zur Hauptversammlung 2019 

Der Vorstand des Rosdorfer Bildungs-Netzwerks (RoBiNet e.V.)  lädt alle Interessierten zur jährlichen Hauptversammlung ein. Sie findet statt am

Donnerstag, dem 21. Februar 2019 um 20.00 Uhr

in der Mensa der Heinrich-Grupe-Schule.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Genehmigung der Tagesordnung
  3. Genehmigung des Protokolls
  4. Bericht des Vorstands: Rückblick auf die Vereinsaktivitäten 2018 (Putztag, Kräuter-Projekt, Lebendiger Adventskalender, Bücher-Telefonzelle und anderes)
  5. Bericht des Kassenwarts und des Kassenprüfers
  6. Entlastung des Vorstands
  7. Neuwahlen zum Vorstand
  8. Planung unserer Projekte 2019 (Putztag, Tanz in den Mai, neues Kalenderprojekt und anderes)
  9. Verschiedenes

Wir freuen uns auf viele kreative Teilnehmer bzw. Teilnehmerinnen und stehen unter 781684 für Rückfragen zur Verfügung. Nicht-Vereinsmitglieder, die sich für unsere Aktivitäten interessieren, sind herzlich willkommen!

Der Vorstand

22.12.18 Rosdorfer lebendiger Adventskalender

Das 22. Türchen des von der St. Johannis-Kirchengemeinde Rosdorf organisierten Lebendigen Adventskalenders wird von RoBiNet

am 22.12.18 um 18 Uhr  Im Mengershäuser Weg 5

geöffnet. Bei Essen und Trinken gibt es Musik, kleine Geschichten und nette Gespräche.

Und als vorweihnachtliches Präsent wird der von RoBiNet verlegte Rosdorfer Kräuterkalender kostenlos verteilt !

Jede/r ist dazu ganz herzlich eingeladen

Vortrag: Cannabis Geschichte, Fluch und Segen

Cannabis Geschichte, Fluch und Segen

Vortrag von Elisabeth Jaritz und Jörg Baitz

Mi, 28.11., 20 Uhr,

Mensa der Heinrich-Grupe-SchuleDer Vortrag aus der Reihe

„RoBiNet-Kräuterprojekte 2018“, wird von der früheren Rosdorfer Kinderärztin Elisabeth Jaritz und dem Mühlenapotheker Jörg Baitz gemeinsam präsentiert. Die beiden Gesundheitsexperten schildern anschaulich die Entdeckung, Gewinnung, Wirkung und aktuelle medizinische Nutzung des legendären Krautes.

Würzig, wild und lecker: Auftakt des RoBiNet-Kräuterprojekts im Spielcafé Laterna Magica

von Ruth Finckh

„Kann ich den Löwenzahn haben?“, fragt unsere neunjährige Tochter und zieht entschlossen eine üppige, frisch gejätete Pflanze aus dem Unkrautkorb. „Wusstet ihr, dass man die Wurzel essen kann? Die schmeckt zuerst bitter, aber je länger man drauf rumkaut, desto leckerer wird sie. Hat mir Hildegard gezeigt. Wollt ihr mal probieren?“

Kein Zweifel, die kleine Probieraktion mit frischen Wild- und Zuchtkräutern, Quark und Baguette, die Hildegard Liphardt vom RUZ im Spielcafé Laterna Magica veranstaltete, hat ihre Wirkung nicht verfehlt!

Das Angebot bildete den Auftakt eines umfangreichen Kräuterprojekts, das der Verein RoBiNet für dieses Jahr geplant hat. Folgende Termine stehen bereits fest:

Mittwoch 16.5. 18:30 Mensa/Hof der HGS im Anschluss an das Spielcafé:

Lesung zum Thema: Kräuter in der Literatur (mit Ausschank von verschiedenen Kräuterlimonaden)

Mittwoch 23.5.

16:00

Kräuterexperimente in der Lernwerkstatt
Donnerstag 21.6.

18:30

Wanderung (Wartberg): Kräuter in der Johannisnacht
Samstag 18.8.

10:30

„Marienkräuterwanderung“ im Rosdorfer Wald

im Anschluss an das Brauchtum der Kräuterweihen nach Mariä Himmelfahrt (15.8.)

Außerdem ist an Kunstprojekte, Informationsangebote zum Thema Heilkräuter, Workshops zum Teemischen, Seifenherstellung und anderes gedacht.

Doch zurück zu dem spannenden Angebot im Spielcafé. Wegen des schönen Wetters hatte Hildegard Liphardt ihr üppiges Pflanzenbüfett im Schatten auf dem Schulhof aufgebaut und bald war sie umringt von neugierigen Gästen, die darauf brannten, immer neue Geschmacksexperimente zu veranstalten. Neben gewöhnlichen Speisezutaten wie Petersilie, Schnittlauch und Basilikum fanden sich folgende Pflanzen auf dem Tisch:

Löwenzahn, Brennnessel, Giersch, Bärlauch, rote Taubnessel, Gänseblümchen, Gundermann, Spitzwegerich, Sauerampfer, Scharbockskraut, Pimpernelle, Labkraut, Schafgarbenblätter, Gartenspringkraut, Vogelmiere, Ehrenpreis (Männertreu) und Beinwell.

Diese ungewohnten Leckereien (ja, auch Brennesselblätter kann man roh essen!) und die unerschöpflichen Geschichten und Erklärungen von Hildegard Liphardt machten den Nachmittag zu einem denkwürdigen Erlebnis. Wir freuen uns auf die nächsten Kräuter-Aktionen!

Einladung zur Hauptversammlung 2018

Der Vorstand des Rosdorfer Bildungs-Netzwerks (RoBiNet e.V.)  lädt alle Interessierten zur jährlichen Hauptversammlung ein. Sie findet statt am

Dienstag, dem 6. Februar 2018 um 20.00 Uhr

in der Mensa der Heinrich-Grupe-Schule.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Genehmigung der Tagesordnung
  3. Genehmigung des Protokolls
  4. Bericht des Vorstands: Rückblick auf die Vereinsaktivitäten 2017 (Putztag, Tanz in den Mai, Bücher-Telefonzelle und anderes)
  5. Bericht des Kassenwarts und des Kassenprüfers
  6. Entlastung des Vorstands
  7. Planung unserer Projekte 2018 (Putztag, Kräuter-Projekt, Lebendiger Adventskalender und anderes)
  8. Verschiedenes

Wir freuen uns auf viele aktive Teilnehmer und stehen unter 781684 für Rückfragen zur Verfügung. Nicht-Vereinsmitglieder, die sich für unsere Aktivitäten interessieren, sind herzlich willkommen!

Der Vorstand