1000-Euro Spende der Mühlenapotheke an RoBiNet e.V.

von Ruth Finkh

Jubel und Überraschung breitete sich bei RoBiNet aus, als Ines und Jörg Baitz von der Rosdorfer Mühlenapotheke das Ergebnis einer ungewöhnlichen Spendenaktion bekanntgaben: Beim Verkauf von ausgemusterten Dekorationsartikeln hatte sich der stattliche Betrag von 723,05 Euro angesammelt. Diese Summe wurde durch die Apotheke großzügig auf 1000 Euro aufgerundet und dem Verein RoBiNet für  kulturelle Angebote im Kernort Rosdorf zur Verfügung gestellt. Ganz, ganz herzlichen Dank an die freigebigen Spender!!

 

Die Scheckübergabe fand am 14.12. statt und bot gleich Gelegenheit, gemeinsam über die Verwendung des Geldes nachzudenken. Was könnte man, gesponsert von einer Apotheke, wohl Sinnvolleres tun als eine Serie von Mitmach-Aktionen zum Thema „Kräuter“ anzubieten? Vieles wäre denkbar – von Kunstprojekten über sommerliche Sammel-Exkursionen und das Herstellen von Teemischungen bis hin zu Ausstellungen oder einem thematisch passenden Fotokalender. Auf der RoBiNet-Hauptversammlung im Februar wird darüber weiter diskutiert  werden. Vorschläge nehmen wir gern über unsere Homepage entgegen: www.robinet-rosdorf.de

Ein Gedanke zu „1000-Euro Spende der Mühlenapotheke an RoBiNet e.V.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.